Steuerberater Verhasselt GbR

Aktuelle Mandanteninformationen

Sie möchten nähere Informationen zu den Themen der Mandanteninfos?
Dann rufen Sie uns bitte an und/oder vereinbaren Sie einen persönlichen Termin.

Februar 2019

  1. BMF äußert sich zur Verfassungsmäßigkeit der Verzinsung für Verzinsungszeiträume ab dem 1.4.2012
  2. Steuerliche Behandlung von Reisekosten bei Auslandsreisen ab 1.1.2019
  3. Förderung des Mietwohnungsbaus vom Bundesrat vorläufig gestoppt
  4. Veräußerung einer freiberuflichen Einzelpraxis nicht immer steuerlich begünstigt
  5. Rabatte beim Pkw-Kauf kein steuerpflichtiger Arbeitslohn?
  6. Aufwendungen für „Herrenabende“ nur anteilig abziehbar
  7. Schiffsfondsbeteiligung: Vergleichssumme wegen Fehlberatung unterliegt nicht der Kapitalertragssteuer
  8. Aufbewahrungsfristen

Hier zum kompletten Download: Mandanteninfo Februar 2019

Januar 2019

  1. Jahressteuergesetz 2018 tritt in Kraft
  2. Familienentlastungspaket für mehr Kindergeld beschlossen
  3. Mindestlohn steigt 2019 und 2020 stufenweise
  4. Wenn Eltern die Kranken- und Pfl egeversicherungsbeiträge während der Berufsausbildung tragen
  5. Verkaufserlös eines nur zu 25 % betrieblich genutzten Pkw
  6. Gesellschaftereinlage als nachträgliche Anschaffungskosten auf die GmbH-Beteiligung
  7. Beitragsbemessungsgrenzen und Sachbezugswerte 2019

Hier zum kompletten Download: Mandanteninfo Januar 2019

Dezember 2018

  1. Weihnachtsfeier; Aufteilung der Kosten bei Absagen von Mitarbeitern
  2. Umsatzsteuerliche Behandlung von Aufwendungen für Weihnachts-/Betriebsveranstaltungen
  3. Klarstellung zum Steuerabzug bei der Umsatzsteuervorauszahlung für das Vorjahr
  4. Keine zeitliche Änderung bei kurzfristig Beschäftigten
  5. Überlegungen und Handlungsbedarf zum Jahresende 2018

Hier zum kompletten Download: Mandanteninfo Dezember 2018

November 2018

  1. Baukindergeld jetzt beantragen!
  2. Steuerliche Förderung des Mietwohnungsneubaus
  3. Prämiengewährung durch gesetzliche Krankenkassen kann Sonderausgabenabzug mindern 
  4. Vorteile bei der Rentenversicherung für Minijobber 
  5. Differenzierte steuerliche Beurteilung von Krankenversicherungsschutz als Sachbezug
  6. Steuerliche Berücksichtigung von Aktienverlusten 
  7. Rentenpaket auf den Weg gebracht

Hier zum kompletten Download: Mandanteninfo November 2018

Oktober 2018

  1. Vorsteuerabzug bei Nutzungsänderung eines Investitionsguts nachträglich möglich?
  2. Wirksame Rechnungsberichtigung erfordert Rückzahlung der Umsatzsteuer 
  3. Vorsteuerabzug bei Rechnung an Briefkastenanschrift
  4. Aufwendungsbezogene Begrenzung der Nutzungsentnahme bei der 1-%-Regelung nicht möglich 
  5. Entfernungspauschale deckt auch die Kosten für Behandlungs- und Krankenhausaufenthalt
  6. Bundesfinanzhof definiert 44-€-Freigrenze bei Sachbezügen 
  7. Splittingtarif für gleichgeschlechtliche Ehepaare rückwirkend ab 2001? 
  8. Geplantes Jahressteuergesetz 2018 erhält neuen Namen

Hier zum kompletten Download: Mandanteninfo Oktober 2018

September 2018

  1. Mindestlohn steigt 2019 und 2020 stufenweise
  2. Neue Regeln für Schuldzinsen bei Überentnahmen
  3. Kein Wechsel von degressiver Gebäude-Abschreibung auf Abschreibung nach tatsächlicher Nutzungsdauer
  4. Steuerliche Behandlung von Überlassung möblierter Wohnungen
  5. „Baukostenzuschuss“ für öffentliche Mischwasserleitung keine Handwerkerleistungen
  6. Einbauküche und Markisen unterfallen nicht der Grunderwerbsteuer
  7. Fondsetablierungskosten bei geschlossenen gewerblichen Fonds steuerlich abziehbar
  8. TERMINSACHE: Anträge für Vorsteuervergütungsverfahren bis 30.9.2018 stellen

Hier zum kompletten Download: Mandanteninfo September 2018

August 2018

  1. Referentenentwurf zum Familienentlastungsgesetz
  2. Gesetzentwurf zur Beitragsentlastung der Versicherten in der gesetzlichen Krankenversicherung
  3. Nur gelegentliche Privatfahrt mit dem Betriebs-Pkw
  4. „Spekulationssteuer“ auf häusliches Arbeitszimmer?
  5. Zielstrebigkeit bei der Ausbildung zur Erlangung des Kindergeldes erforderlich
  6. Gutschriften auf einem Wertguthabenkonto zur Finanzierung des vorzeitigen Ruhestands
  7. Gebrauchtwagenhändler umsatzsteuerlich als Kleinunternehmer zu qualifi zieren?
  8. Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers bei Anzahlungen auf Bauleistungen
  9. Leistungszeitpunkt einer Rechnung kann sich aus Ausstellungsdatum ergeben

Hier zum kompletten Download: Mandanteninfo August 2018

Juli 2018

  1. Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit von Nachzahlungszinsen
  2. Rückabwicklung von Bauträgerfällen mit Erstattungszinsen
  3. Ferienjobs und Saisonarbeiter als „kurzfristige“ Minijobs
  4. Steuerermäßigung für Dienst- und Handwerkerleistungen außerhalb des Hauses
  5. Rechtsanwaltskammer zum Ausschluss des Werbungskostenabzugs für Berufsausbildungskosten
  6. Voraussetzungen für den Werbungskostenabzug bei einem Auslandsstudium

Hier zum kompletten Download: Mandanteninfo Juli 2018

Übersicht verfügbarer Mandanteninfos

Der Beruf des Steuerfachangestellten

Auf mehr-als-du-denkst.deBeroobi.de und Rock-deine Zukunft.de kannst Du Dich über den Beruf des Steuerfachangstellten informieren. Wir sind ein Ausbildungsbetrieb und bei uns kannst Du eine 3-jährige Ausbildung für diesen interessanten und abwechslungsreichen Beruf absolvieren. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Hier kannst Du Dich über den Beruf des Steuerfachangstellten direkt informieren:

Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag: 7.30 - 17.00 Uhr
Freitag : 7.30 - 13.00 Uhr
oder nach Vereinbarung

TOP